Die Reconnection® ist ein beschleunigter Austausch von Energie, Licht und Information in den Reconnective Healing Frequenzen. Dabei werden drei Systeme rückverbunden: die Energielinien unseres Körpers, die der Erde und die des Universums. Dank der Rückverbindung erkennen und erleben wir unser volles Potential und unser wahres Selbst.

Ursprünglich bestand eine direkte Verbindung zwischen den Meridianen – Akupunkturbahnen des menschlichen Körpers – und dem elektromagnetischen Gitternetz unseres Planeten. Durch The Reconnection® werden nun neue Verbindungslinien (axiatonale Linien) aktiviert. Diese axiatonalen Linien sind eine weiterentwickelte Form der Akupunktur-Meridianlinien, die nicht Raum – Zeit begrenzt sind.

Sie sind die Quelle aller Heilungen.

Jeder Mensch kommt mit einer Fülle von Gaben und Talenten auf die Welt, doch haben wir oft das Gefühl, diese Talente nicht zu leben, haben sie vielleicht noch nicht mal entdeckt.

Der Fokus der persönlichen Reconnection® ist, diese eigenen individuellen Anlagen und Stärken zu Tage zu fördern.

Dieser Prozess findet nur einmal im Leben statt und wird in zwei Sitzungen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt. Danach können Effekte und Auswirkungen der Reconnection® ein Leben lang beobachtet werden.

Hinweis:

Obwohl es keine Voraussetzung ist, werden vor der Reconnection 1 – 3 Sitzungen empfohlen.

Die Reconnection besteht aus 2 Sitzungen und es dürfen nicht mehr als 48 Stunden dazwischen liegen.

 

Kosten: weltweit 333 Euro (Vollendung)

Quelle: Reconnection Verband

             

 

.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon