• Elisabeth

Reconnection

Wir sind viel mehr, als uns die Person glauben macht. Innerhalb unserer Vorstellungen von uns selbst, sind wir immer verletzbar. Tauchen wir auf den Grund, dann beginnen wir zu entdecken, dass uns nie wirklich etwas gehört, alles in der Wahrnehmung dieser Welt ständig in Veränderung und Bewegung ist. Verändert sich unser Empfinden und werden wir immer mehr zu Energie, Licht und Information, immer öfter, länger und fließender in Bewegung mit Allem was Ist, können wir den Urgrund, die Liebe und Stille entdecken, die all den Erscheinungen zugrunde liegen. Und wir beginnen mitzufließen, vergessen immer öfter und länger die Bedürfnisse der Person, die in der Zeit lebt und es eröffnet sich eine Schönheit, die nicht von dieser Welt ist. Und gleichzeitig sind wir satt und ganz hier. Reconnection ist ein Geschenk, wenn wir wir uns erlauben, es entgegenzunehmen und zuzulassen.

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gedicht Ganzheit

Zwischen hoffen und bangen, hineinentspannen, mal laut mal leise, mal heiter, mal weise, Mensch in allen möglichen Facetten, lassen wir uns nicht mehr von Nachrichten verschrecken. Unwissenheit das is

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon